BOUNDS
BOUNDS(Till Valentin , Phillipp Sommer und George Green) vermischen Einflüsse von Indie und amerikanischem Alternative Rock. Die eingängigen Melodien erinnern an die großen Idole Editors, The Killers und Jimmy Eat World. Zu dem Vergleich trägt besonders der charismatische Gesang des Frontmanns George Green bei. Das beruhigende Timbre seiner Stimme legt sich wie Tau über die riffbetonten Gitarren, die zwischen laut und leise, zwischen melancholisch und euphorisch schwenken. Es entstanden vier neue Titel mit episch-hymnischen Charakter und bewegender Tiefe.

VIDEOS

Bounds